Samai Thaimassage
Kopflogografik

Herzlich Willkommen

Aufgrund des Coronavirus (COVID_19) bleibt die Massagepraxis bis auf Weiteres geschlossen.

 

Aus Wikipedia auszugsweise sinngemäß übernommen:
Die traditionelle Thai-Massage ist in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran (นวดแผนโบราณ) bekannt. Übersetzt bedeutet das „Massieren nach uraltem Muster“. Sie besteht aus Dehnübungen und passiven Streckpositionen, Mobilisierungsübungen der Gelenke und Druckpunktmassagen.
Mehr Informationen rund um das Thema finden Sie auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Thai-Massage

Bei mir finden Sie die traditionelle Thai-Massage und die Aromatherapie Ölmassage. Für beide habe ich Zertifikate und übe diese Tätigkeit schon lange aus. Ich verfüge daher über sehr viel Erfahrung auf diesen Gebieten. Lassen Sie sich durch mich verwöhnen und entspannen.

 

Khao Koo
Tempel

Behandlung

Die Thaimassage lindert folgende körperliche Leiden:

— Rückenschmerzen
— Knieschmerzen
— Kopfschmerzen
— Schwindelgefühle
— Übelkeit, Durchfall, Verstopfung
— Ohrensausen (Tinnitus)
— Schlafstörungen
— Husten

Es erfolgt damit ein Abbau von Verspannungen, Lockerung des Bewegungsapparates und somit ein wohltuender Wellnesseffekt. Nebenbei wird durch die Anregung von Kreislauf und Stoffwechsel eine Stimulierung des Immunsystems erreicht.

 

Sie erreichen mich:

Montag bis Samstag von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Damit Sie nicht warten müssen, ist eine telefonische Terminvereinbarung erforderlich:

0172 / 13 69 88 5

 

So kommen Sie zu mir:

Googlemaps        
       
Anfahrt mit dem VGN                

 

Sie finden mich im Erdgeschoß auf der linken Seite des Hauses.